Von Renko
Von Renko

Facebook Lernphase – 5 Tipps vom Meta Business Partner

Die Facebook Lernphase ist die erste große Herausforderung aller Kampagnen. Ganz egal, ob du Bewerberinnen, Kundenanfragen oder einfach nur Likes über eine Kampagne suchst, jede Kampagne muss sich erst einmal beweisen.

In dieser Lernphase, oder auf Englisch “Learningphase” genannt, gehen die Ergebnisse hoch und runter. Denn in dieser Zeit testet der Facebook Algorithmus verschiedene Optionen deiner Kampagne.

In diesem Artikel erkläre ich dir als Meta Business Partner worauf du dabei achten musst. Zusätzlich gibt es Tipps die ich direkt von Facebook habe. 😉

Was ist die Facebook Lernphase?

Die Lernphase auf Facebook und Instagram beschreibt den Start deiner Kampagne. In dieser Zeit wird deine Kampagne, deine Anzeigengruppe und deine Anzeigen analysiert und von Facebook optimiert. Dabei geht es aber lediglich um die Auslieferung.

Deine Werte können daher schwanken. Das ist ganz normal und wird mit der Zeit weniger. Im Admanager findest du eine Spalte mit Auslieferung. So kannst du den Stand deiner Kampagnen immer verfolgen.

Das Ziel der Lernphase ist letztendlich eine besser Performance in Form von mehr Ergebnissen und bessere Kosten. Klingt super, oder?

Leider hört sich das einfacher an als es ist. Ich zeige dir gleich wie du die Lernphase einfach meisterst.

Doch erst einmal erkläre ich dir, wie lange deine Kampagnen, Adsets und Anzeigen unter “Beobachtung” stehen.

Wie lange dauert die Lernphase?

Der Start der Lernphase ist der Zeitpunkt der Veröffentlichung deiner Kampagnen. Ab diesem Zeitpunkt analysiert der Algorithmus fortlaufend deine Anzeigen & Co.

Theoretisch hört die Facebook Lernphase nie auf, denn deine Werbung wird auch nach mehreren Wochen optimiert. Facebook und Instagram Ads haben immer das Ziel, dir die meisten Ergebnisse zu den besten Preisen anzubieten.

Laut Facebook endet die Lernphase dann nach 7 Tagen oder wenn du mindestens 50 Ergebnisse erreicht hast. Falls du also nach 3 Tagen bereits 100 Bewerbungen erhalten hast, dann ist die Lernphase schon vorzeitig beendet.

Falls du innerhalb der 7 Tagen keine 50 Ergebnisse erzielst, dann hat der Facebook Algorithmus nicht genug Signale für die Optimierung erhalten.

Lernphase eingeschränkt

Ist die Facebook Lernphase eingeschränkt, dann wird deine Kampagne weiterhin ausgeliefert. Mach dir da also keinen Kopf. Es wäre laut Facebook nur Potential mehr drin.

Das Ziel von 50 Ergebnissen ist und bleibt eine echte Herausforderung. Für viele Kampagnen ist es gar nicht möglich.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass du einen Chefarzt suchst. Wie viele passende Personen gibt es für diese Positionen und wie viele von ihnen sind auf Facebook oder Instagram?

Du wirst schnell merken, dass die echte Zielgruppe gar keine 50 Ergebnisse hergibt.

Im nächsten Abschnitt zeige ich dir, wie du trotzdem das beste aus deinen Kampagnen herausholst.

5 Tipps für die Facebook Lernphase

Du solltest trotzdem immer versuchen, deine Facebook Kampagne so zu erstellen, dass sie es aus der Lernphase schaffen. Ich zeige dir nun einige Tipps direkt von Facebook:

Warte 7 Tage

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Geduld. Warte daher mindestens 7 Tage bevor du deine Kampagnen, Anzeigengruppen oder Anzeigen bearbeitest.

Vermeide Änderungen

Sei sicher, dass alles nach Plan eingerichtet ist. Änderst du deine Anzeigen oder Einstellungen an der Zielgruppe, dann beginnt die Lernphase erneuert. Vermeide daher wesentliche Änderungen.

Folgende Änderungen starten die Lernphase erneuert:

  • Mehr als 25% Budgetänderung
  • Erhöhung der Gebote um mehr als 25%
  • Zielgruppe
  • Platzierung
  • Interessen
  • Pausen von mehr als 7 Tagen
  • Jede Anpassung an Anzeigen
Nutze weniger Anzeige

Verschiedene Anzeigenvarianten sind eigentlich immer eine gute Idee. Du solltest aber nicht übertreiben. Je mehr Ads du erstellst, desto weniger Budget steht pro Facebook Ad zur Verfügung. Halte daher lieber einfach. Zwei bis 3 Anzeigen sind in der Regel genug.

Plane mit einem passenden Budget

Mal angenommen, du hast ein 10 € Tagesbudget für deine Kampagnen. Dann sind das maximal 70 € in der Woche. Wenn dich ein Ergebnisse in der Vergangenheit 10 € gekostet hat, dann wirst du damit keine 50 Conversions erreichen. Du brauchst also ein realistische Budget.

Dein Kampagnenziel

Wähle ein Ziel aus, welches du erreichen kann. Falls du 50 Bewerbungen, Verkäufe oder Ähnliches unrealistisch sind, dann wähle das nächstbeste Ziel aus. Dann kann zum Beispiel ein Aufruf der Landingpage sein.
Fazit

Die Lernphase dient dazu, dir zu helfen. Es lohnt sich also bei der Planung und Umsetzung deiner Kampagnen darauf zu achten, dass man ein passendes Umfeld zur Meisterung der Facebook Lernphase vorbereitet.

Meine wichtigster Tipp an dich ist: Setz dir ein Limit. Auch wenn du die Kampagne 7 Tage nicht anfassen sollst. Meistens lässt sich schnell erkennen, ob sich deine Anzeigen noch verbessern. Ich empfehle dir daher ein Limit von 20% deines Werbebudgets. Hast du das erreicht, dann erstelle eine neue verbesserte Kampagne.

Wenn du dich an meine 5 Tipps hältst, dann wirst du ein einfaches Spiel haben. Falls du weitere Fragen zu dem Thema hast, dann melde dich bei mir und ich schaue kostenlos und unverbindlich über deine Kampagnen.

Teil den Beitrag:
LinkedIn
XING
Facebook
Twitter
WhatsApp
Email
Folge mir auf Instagram:
Logo von Instagram

Folge mir für kostenlose Quicktipps und Insight zur Werbung mit Facebook und Instagram.

Weitere Beiträge:

Kostenlose Case Study

Deckblatt der Social Media Recruiting Study

In meiner kostenlosen Case Study erkläre ich Schritt für Schritt wie wir mehr als 25 passende Bewerbungen erhalten haben.

🔒SSL verschlüsselt 🧘‍♂️ Ohne Werbung

Wie unabhängig bist du in deinem Recruiting?

Unternehmen mit guten Jobs können in nur 14 Tagen unabhängig von Headhuntern, Jobportalen & Co sein. 

Es fehlt nur das richtige Werkzeug, dass dir langfristig hilft jede Stelle zu jeder Zeit zu besetzen.

Du bist dir nicht sicher, wie das aussieht? Dann melde dich jetzt für einen kostenlosen Recruiting Check.

Erfahre was dir für eine Unabhängigkeit fehlt und wie viel Potential in deinem Recruiting steckt.

🔒 Nur für Kunden

Jeder Tag ohne Bewerbungen kostet dich bares Geld. Daher habe ich für einen schnellen Start alle wichtigen Infos & Zugänge für meine Kunden hier gesammelt.

Erhalte einen Zugang zu meinem Onboarding und schaffe die Basis für dein Marketing.

Warte! Ich habe was für dich!

Deckblatt der Social Media Recruiting Study

In meiner kostenlosen Case Study erkläre ich Schritt für Schritt wie wir mehr als 25 passende Bewerbungen erhalten haben.

🔒SSL verschlüsselt 🧘‍♂️ Ohne Werbung

Wie gut läuft dein Recruiting? 🤔

Ich analysiere kostenlos den Status deines Recruitings und liefere die konkrete Handlungsanweisungen, um qualifizierte Mitarbeiter zu finden.