Von: Alexandra Melchers

Facebook Ad Dynamic Creative Guide – Was bedeutet “Optimize Creative for each Person”?

Vielleicht ist es dir bereits aufgefallen, vielleicht aber auch nicht.
Meta hat eine wirklich interessante Änderung an dem Facebook Ad Dynamic Creative Feature vorgenommen.

Die neue Option der Dynamic Optimization ist verfügbar, wenn du Dynamic Creative aktivierst, und heißt „Optimize Creative for each Person“.
Mal wieder etwas verwirrend, ich weiß.

Aber in diesem Artikel kläre ich auf, was genau gemeint ist, wenn Meta von einer *auf deutsch* “Anzeigengestaltung für jede Person” spricht.

Wie unterscheidet sich das überhaupt von dem, was das Facebook Ad Dynamic Creative Feature bereits ist? Und viel mehr, wie unterscheidet sich das von den anderen drei oder vier „Optimize“ und „Dynamic“-markierten Funktionen, die Facebook anbietet?

Metas Benennungsmethoden lassen wirklich zu wünschen übrig, um es milde auszudrücken…

Wo finde ich die Option “optimize creative for each person”?

Wenn du das Facebook Ad Feature Dynamic Creative innerhalb des Anzeigensets aktivierst…

…wird dir innerhalb der Dynamic Optimization eine Option für „Optimize Creative for Each Person“.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert, wenn du Dynamic Creative verwendest. 

Wenn du “Optimize creative for each person” deaktivierst, funktioniert die Dynamic Optimization wie gewohnt (d.h. du kannst bis zu 30 Assets eingereichen, Facebook wird sie dann mischen und anpassen, um dir die besten Ergebnisse zu liefern).

Was macht diese Funktion mit deiner Creatives Ad?

„Optimize Creative for each Person“ fügt dem Facebook Ad Dynamic Creative Feature ein zusätzliches Element und etwas Personalisierung hinzu. Wenn du dies aktivierst, wird Facebook innerhalb deiner Ad die Creatives und das jeweilige Ziel, basierend auf der Wahrscheinlichkeit jeder einzelnen Person, zu reagieren, variieren.

Es gibt hier mehrere potenzielle Dynamic Optimizations, die sonst nicht innerhalb von Dynamic Creative verfügbar sind. 

Und ernsthaft, es gibt einige intelligente, automatische Änderungen, die innerhalb dieses Features passieren. Und du musst nichts weiter tun, als es einzuschalten und dich zurücklehnen.

Was genau kann also innerhalb von “Optimization for each person” passieren? Dies sind einige der möglichen Optimierungen:

Anwenden von geringfügigen Bildverbesserungen an Thumbnails oder Bildern und Zuschneiden deines Bildes und Videos. Geringfügige Bearbeitungen, nichts Wildes. Facebook versucht nur, deine Bilder besser aussehen zu lassen.

Anwenden eines Templates auf deine Creatives Elemente für Stories. Story-Vorlagen sind etwas, was du manuell beim Erstellen deiner Anzeige anwenden kannst. Du kannst zwischen mehreren Templates wählen, aber in diesem Fall wird Facebook automatisch für deine Creatives Ad ein Template anwenden.

Erstellen einer Stories-Carousel-Ad, basierend auf einem einzigen Bild oder Überschrift.

Wiedergabegeschwindigkeit für Videos ohne Ton.
Wenn dein Video ohne Ton ist und Meta denkt, dass du von einem bestimmten Nutzer mehr Engagement erhalten kannst, wenn es schneller oder langsamer läuft, wird die Geschwindigkeit automatisch angepasst. Smartes Edit, wenn man mich fragt.

Austauschen von Text zwischen Feldern, wie Haupttext und Überschrift.

Erstellen von Videos aus Bildern. Auch das ist etwas, was du zum Beispiel auch manuell mit den Tools von Facebook tun kannst.

Für Videos länger als 30 Sekunden, wird Usern ein kurzer Clip aus einem beliebigen Teil des Videos angezeigt, um Interesse zu wecken, bevor das vollständige Video abgespielt wird.

Das sind große Anpassungen. Doch hilft es deiner Creatives Ad wirklich, bessere Ergebnisse zu erzielen?

Mein Fazit - “optimize creative for each person” Ja oder Nein?

Diese Funktion scheint tatsächlich ziemlich unglaublich zu sein. Die automatisch vorgenommenen Bearbeitungen mit „Optimize Creative for Each Person“ sind keine einfachen Anpassungen und Verbesserungen. 

Meine Meinung? Give it a go! 

Die Dynamic Optimizations und Bearbeitungen werden nur vorgenommen, wenn Facebook glaubt, dass ein bestimmter Benutzer positiv darauf reagieren wird. Also was gibt es zu verlieren?

PASSENDE Posts dazu: